Winterkajak Halbtagestour

Zeiten

  • 09:15, 09:45
  • 13:15, 13:45

Dauer

  • 3 Stunden
  • (2 Std auf dem See)

Preis

  • Erwachsene CHF130
  • 12-15 Jahre CHF115

Alter

  • ab 12 Jahren

Inklusive

  • Qualitätsmaterial
  • Trockenanzug
  • gratis Fotopaket

Tourbeschreibung

Bereit für ein einzigartiges Abenteuer aus einer neuen Perspektive? 

Entfliehe den vollen Skipisten, schnapp dir ein Kajak und spüre die Magie des Winterkajakfahrens. Lass dich von den glitzernden Sonnenstrahlen auf dem Wasser verzaubern oder entdecke die mystische Schönheit des Sees an einem wolkenverhangenen Regen- oder Schneetag. Warm eingepackt in einem unserer Trockenanzüge und mit einer Thermoskanne voll heissem Tee, wirst du dich als DarstellerIn eines Wintermärchens fühlen.

Du kannst uns auf einer Wintertour von November bis April und auf einer Sommertour von Mai bis Oktober begleiten.

Häufig gestellte Fragen

Kann ich auch als Anfänger an der Tour teilnehmen?

Unsere Touren sind für Anfänger und Nicht-Schwimmer gut geeignet. Vorgängige Erfahrung ist nicht notwendig. Du musst mindestens 12 Jahre alt sein um an der Tour teilnehmen zu können. Bei jüngeren Teilnehmern können wir gerne eine Privattour organisieren.

Finden die Touren auch bei schlechtem Wetter statt?

Kajakfahren macht bei jedem Wetter Spass. Ihr werdet überrascht sein, wie schön es bei Regen oder Schneefall ist kajaken zu gehen. Die Natur wirkt umso dramatischer und die Wassertropfen auf dem See machen das Erlebnis noch einzigartiger. Die Erwartungen sind oft geringer und im Endeffekt umso positiver. Vertraut uns, es wird trotzdem grossartig werden.

Lediglich bei Sturm oder Gewitter kann es vorkommen, dass wir Touren aus Sicherheitsgründen absagen müssen.

Muss ich mir Sorgen machen, dass ich frieren werde?

Nein, auf keinen Fall. Unsere Trockenanzüge halten dich nämlich nicht nur trocken, sondern auch wohlig warm und unsere Neoprenschuhe sind gross genug, damit mehrere paar Socken reinpassen. Am Paddel sind zudem Neoprenhandschuhe angebracht, die deine Hände warm halten werden.

Was muss ich mitbringen?

  • Thermounterwäsche / leichte Sportkleidung
  • Warmer Pullover (z.B. Fleece), ggf. Sporthose
  • Warme Mütze und warme Socken
  • Sonnenbrille und Sonnenschutz
  • Warme Handschuhe für die Pause
  • Wechselkleidung

Was ist der Unterschied zwischen einem Neoprenanzug und einem Trockenanzug?

Neoprenanzüge halten dich nicht trocken, dafür aber warm, wenn du erst mal nass geworden bist. Trockenanzüge halten dich trocken – es kommt kein Wasser auf die Haut. Wir benutzen Sie nur im Winter oder bei sehr kalten Temperaturen.

Tourfotos

Bewertungen

Kann ich jedem nur empfehlen!

Eine Winterkayaktour auf dem Brienzersee ist ein superschönes Erlebnis! Sanft übers Wasser gleiten, inmitten wunderschöner Natur! Balsam für die Seele! Vielen Dank Sean für Deine Top-Führung! Kann ich jedem nur empfehlen!

Sandra Z

Es gibt kein schlechtes Wetter im Trockenanzug 🙂

Eingepackt in in einen Trockenanzug, mit warmen Kleidern drunter ist das Kayaken ein Genuss. Perfekt ausgerüstet und mit kompetenten und hilfsbereiten Guides macht es bei jedem Wetter Spass. Für völlige Anfanger geeignet und auch für Teilnehmer mit Erfahrung nie langweilig.

Dieter K,

Hat riesen Spass gemacht

Nach anfänglicher Skepsis, weil es regnete, wurden wir nicht enttäuscht. Dave und Sean haben uns mit Freude angeleitet, damit auch der schwächste von uns auf seine Kosten kam. Auch die Kulisse am Brienzersee, laut Dave der schönste See der Schweiz😜, war Atemberaubend. Jungs ihr habt einen super Job gemacht, macht weiter so. Liebe Grüsse vom Greifensee, mein schönster See.

Jann L.

Wunderbares Erlebnis

Wir haben das Winterkayaking sehr genossen. Wunderschöne Landschaft, super Ausrüstung und toller Guide. Danke Sean für diesen schönen Vormittag auf See.

Vivianne H

Tolles Team, viel Spass, wunderschön und gar nicht kalt!

Wir waren diesen Dezember zu zweit mit Guide Sean auf dem Brienzersee unterwegs. Wir hatten beide ein bisschen Kajak Erfahrung, sind aber noch nie im Winter gekajakt. Unser Guide Sean hat uns mit viel Geduld ins Winterkajaken eingeführt. Er hat viele schöne Fotos von uns gemacht, die wir schon 1h später per Mail bekommen haben. Wir haben ausserdem das “edging” und stabilisieren im Kajak gelernt, oder wie man sich schneller drehen kann. Uns war nie kalt und wir wurden auch nicht nass. Es war Spitze und Andrea & Sean extrem nett. Danke für dieses tolle Erlebnis.

christinara

Winterkajak Tour

Eine wirklich tolle Erfahrung, an einem sonnigen Novembertag mit dem Kayak im Wasser zu gleiten. Herzlichen Dank Karel für die unvergessliche, professionell geführte Tour.

Silvia Bürge

Unvergessliches Abenteuer

Die Kajakfahrt über den Brienzersee war ein grossartiges Erlebnis! Unser Guide Mariano war unglaublich freundlich und hat sich stehts um unser Wohlbefinden gekümmert. Die Tour war von A-Z hervorragend:)

Annika K.

Eine supercoole Erfahrung!

Wir hatten eine tolle Kajaktour mit Sean im tiefsten Winter. Die Ausrüstung gibt sehr warm und man wird gut instruiert. Die Umgebung im Winterkleid rund um den Brienzersee ist einfach wunderschön – es lohnt sich!

Nina B.

Blick auf schneebedeckte Berge

Winter Kajak? Kayaking bei Temperaturen um den Gefrierpunkt? Tönt zunächst etwas verrückt, ist es aber nicht. Absolut empfehlenswert!! Freundliche Crew, Top Guide (Christiane) und ein suuuuuper warmer Trockenanzug. Dazu hatten wir auch noch Traumwetter. War ein super Erlebnis, am besten selber ausprobieren

G.S.

Mega tolles Erlebnis

Mega tolles Erlebnis und dank Trockenanzug angenehm warm😆 Vielen Dank an unseren super Guide Karel!

Sandra

C’était juste incroyable!

Notre accompagnateur était si gentil et bienveillant, les paysages sont à en tomber par terre et pour couronner cela les équipements étaient impeccables ! Qu’est-ce que vous attendez ? Et non on a pas du tout eu froid ! Merci encore pour ce moment inoubliable.

Alice K.

Auch bei schlechtem Dezember Wetter der Hammer

Super Erlebnis auch bei Regen. David und Sean sind super Guides und es hat viel Spass gemacht! Erstaunlicherweise war einem nie Kalt und der Ausflug auch bei schlechtem Wetter absolut zu empfehlen!

Danny G.

Anfahrt nach Bönigen

Zu Fuss

> Vom Bahnhof “Interlaken Ost” zu den Schiffen laufen
> rechts abbiegen, Uferweg folgen (ca. 35 Minuten)
> am Campingplatz vorbei bis zum Strandbad

Per Auto

> alle Parkplätze in Bönigen ab 2021 gebührenpflichtig
> Parkplatz direkt vor dem Strandbad
> Koordinaten >> 46°41’24.8″N 7°53’42.7″E

ÖV

> Zug nach Interlaken Ost SBB
> Bus 103 Interlaken Ost bis Bönigen See
> Richtung Iseltwald
> immer :05 & :35 Minuten nach der vollen Stunde
> Fahrzeit ca. 5-10 Min.
> Fahrplan http://www.sbb.ch/fahrplan.html
> ca. 3-minütiger Fussweg am See entlang

Lerne unser Guiding Team kennen

Sean Good

Guide & Base Manager

Silvana Jucker

Guide & Bademeisterin

Dave Storey

Werde ein Teil der Hightide
Outdoor & Paddel Community

Die Liebe zur Natur und zum Paddelsport möchten wir mit möglichst vielen Menschen teilen. Wir freuen uns auf mehr gemeinsame Paddel- und Outdoorevents. Du möchtest dabei sein? Dann sicher dir deine regelmässige online Outdoor und Kajak Inspiration und registiere dich für unseren Newsletter! Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil unser Community wirst.